Datenschutzerklärung

Schutz Ihrer personenbezogenen Daten
Wir freuen uns sehr über Ihr Interesse an unserem Unternehmen und unseren Dienstleistungen und möchten, dass Sie sich beim Besuch unseres Onlineauftritts auch hinsichtlich des Schutzes Ihrer personenbezogenen Daten sicher fühlen. Wir nehmen den Schutz und den verantwortungsvollen Umgang mit personenbezogenen Daten sehr ernst.

Diese Datenschutzerklärung gilt für die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von personenbezogenen Daten im Rahmen der Nutzung der Internetplattform info@new-position.de der NEW POSITION e.K., Zeppelinstrasse 71-73, 81669 München, Deutschland.

NEW POSITION e.K. behandelt Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung. Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. Daten aus Ihrer Bewerbung geben wir ohne Ihre Einwilligung nur in anonymisierter Form an weitere Stellen weiter. Aus diesen Daten kann kein Rückschluss auf Ihre Person erfolgen. 

NEW POSITION e.K. ist hinsichtlich der Webseite Dienstanbieter im Sinne des Telemediengesetzes („TMG") und verantwortliche Stelle im Sinne des Bundesdatenschutzgesetzes („BDSG"). Wir erheben, verarbeiten, nutzen und speichern persönliche Daten ausschließlich im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen, insbesondere dem BDSG, dem TMG, dem Arbeitnehmerüberlassungsgesetz (AÜG) sowie den einschlägigen Europäischen Datenschutzrichtlinien wie der Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO).

Bewerbungen und Initiativbewerbung
Falls Sie uns im Rahmen einer Bewerbung personenbezogene Daten haben zukommen lassen, teilen wir Ihnen gemäß Artikel 13 der EU Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) mit, dass wir folgende personen-bezogene Daten von Ihnen erhoben hat: Kontaktdaten, Lebenslauf, Frühere Arbeitgeber und Qualifikationsnachweise.

Sie haben die Angaben freiwillig gemacht, daher erheben und verarbeiten wir die Daten aufgrund Ihrer Einwilligung nach Artikel 7 DSGVO, um darüber zu entscheiden, ob wir Interesse an Ihrer Einstellung haben. Sie haben jederzeit das Recht, die Einwilligung formlos zu widerrufen. Nach dem Widerruf löschen wir Ihre Daten umgehend.

Widerrufsrecht, Auskunft, Sperrung, Löschung, Aufbewahrung der Daten
Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit formlos über eine E-Mail an info@new-position.de zu widerrufen. Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Sie haben im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung und ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter info@new-position.de an uns wenden.

Wir löschen Ihre personenbezogenen Daten, sobald der Zweck der Verarbeitung erloschen ist oder Sie Ihre Einwilligung widerrufen und gesetzliche Aufbewahrungsfristen abgelaufen sind.

Nutzung der Webseite und Kontaktformular
Auf unserer Webseite haben Sie die Möglichkeit, über ein dort zur Verfügung gestelltes Kontaktformular Anfragen an uns zu stellen. In diesem Zusammenhang ist es erforderlich, dass Sie verschiedene - auch personenbezogene - Daten angeben, die von uns gespeichert werden. Hierbei handelt es sich ausschließlich um solche (personenbezogene) Daten, die wir benötigen, um Ihre Anfragen erfassen und bearbeiten zu können. Wir erheben und verwenden dabei Ihre Emailadresse sowie - soweit Sie diese Daten angeben - Ihren Vor- und Nachnamen und Ihre Telefonnummer. Wir verwenden Ihre im Rahmen des Kontaktformulars angegebenen Daten zur Beantwortung Ihrer Anfragen. Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Sicherheit
Wir haben soweit möglich technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen getroffen, um Ihre personenbezogenen Daten vor Verlust, Zerstörung, Manipulation und unberechtigtem Zugriff zu schützen.
Personenbezogene Daten, die Sie uns über unsere Webseite (z.B. Onlinebewerbung, Personalanfrage, Kontakt) zur Verfügung stellen, werden über eine sichere Verbindung in verschlüsselter Form zu uns übertragen. Das eingesetzte Sicherheitsverfahren SSL (Secure Sockets Layer) entspricht dem üblichen Stand der Technik und wird von den meisten Internet-Browsern unterstützt. Der WWF Deutschland nutzt hierfür - abhängig von Ihrem Browser - die in Deutschland sicherste Standard-Verschlüsselung mit bis zu 256 Bit, wie sie zum Beispiel auch von Banken eingesetzt wird. Dass das SSL-Protokoll verwendet wird, wird in der Adressleiste Ihres Browsers mit "https://..." anstelle des einfachen "http://..." angezeigt und ein kleines Schloss-Symbol wird sichtbar.

Bitte beachten Sie, dass bei der Kommunikation über das Internet, (z.B. per E-Mail) keine vollständige Vertraulichkeit und Datensicherheit gewährleistet ist. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Datenerhebung und -verarbeitung bei Zugriffen aus dem Internet
Wenn Sie unsere Webseiten besuchen, wird durch unsere Webserver jeder Zugriff temporär in einer Protokolldatei gespeichert. Dabei können folgende Daten erfasst und bis zur Löschung gespeichert werden:

• IP-Adresse des anfragenden Rechners
• Datum und Uhrzeit des Zugriffs
• Name und URL der abgerufenen Datei
• Übertragene Datenmenge
• Meldung, ob der Abruf erfolgreich war
• Erkennungsdaten des verwendeten Browser- und Betriebssystems
• Webseite, von der aus der Zugriff erfolgt
• Name Ihres Internet-Zugangs-Providers

Die Daten werden im Rahmen der Systemsicherheit und technischen Administration der Netzinfrastruktur zur Optimierung des Internetangebotes ohne Personenbezug erhoben. Eine Überprüfung der Protokolldaten findet ausschließlich zu statistischen Zwecken statt oder wenn aufgrund konkreter Anhaltspunkte der berechtigte Verdacht einer rechtswidrigen Nutzung oder von Angriffen auf die Netzinfrastruktur der NEW POSITION e.K. besteht und dies zur Rechts- oder Strafverfolgung erforderlich ist.

Links
Sofern Sie externe Links nutzen, die im Rahmen unserer Internetseiten angeboten werden, erstreckt sich diese Datenschutzerklärung nicht auf diese Links. Insofern wir Links anbieten, versichern wir, dass zum Zeitpunkt der Link-Setzung keine Verstöße gegen geltendes Recht auf den verlinkten Internetseiten erkennbar waren. Wir haben jedoch keinen Einfluss auf die Einhaltung der Datenschutz- und Sicherheitsbestimmungen durch andere Anbieter. Informieren Sie sich deshalb bitte auch auf den Internetseiten über die dort geltenden Datenschutzerklärungen.

Einbindung von Diensten und Inhalten Dritter

Es kann vorkommen, dass innerhalb dieses Onlineangebotes Inhalte Dritter, wie zum Beispiel Videos von YouTube, Kartenmaterial von Google-Maps, RSS-Feeds oder Grafiken von anderen Webseiten eingebunden werden. Dies setzt immer voraus, dass die Drittanbieter dieser Inhalte die IP-Adresse der Nutzer wahrnehmen. Denn ohne die IP-Adresse, könnten sie die Inhalte nicht an den Browser des jeweiligen Nutzers senden. Die IP-Adresse ist damit für die Darstellung dieser Inhalte erforderlich. Wir bemühen uns nur solche Inhalte zu verwenden, deren Drittanbieter die IP-Adresse lediglich zur Auslieferung der Inhalte verwenden. Jedoch haben wir keinen Einfluss darauf, falls die Drittanbieter die IP-Adresse z.B. für statistische Zwecke speichern.

Werbung und Informationsmaterialien
Der Nutzung von im Rahmen der Impressumpflicht veröffentlichten Kontaktdaten zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-E-Mails, vor.

Änderung unserer Datenschutzbestimmungen
Im Zuge der Weiterentwicklung unserer Webseiten und der Implementierung neuer Technologien, um unsere Dienstleistung für Sie zu verbessern, können auch Änderungen dieser Datenschutzerklärung erforderlich werdend. Wir behalten uns daher vor, diese jederzeit zu ändern. Wir werden die geänderte Version der Datenschutzerklärung ebenfalls an dieser Stelle veröffentlichen und empfehlen Ihnen, sich diese Datenschutzerklärung ab und zu erneut durchzulesen.

Stand: Mai 2018

 

Neue Stellenangebote


Kontakt

Was können wir für Sie tun?
Wir freuen uns über Ihren Anruf.
Tel: 089 / 12 07 17 67 oder
089 / 45 83 53 41

Sie können uns auch direkt eine Nachricht senden:
zum Kontaktformular »